Thailand – Die große Reise beginnt

Tag 1 & 2 – Ayutthaya

Nach einem langen Flug nach Bangkok werden wir am Flughafen abgeholt und direkt in unser erstes Hotel nach Ayutthaya gefahren. Bangkok steht erst zum Schluss auf dem Plan. Wir machen dieses mal eine Rundreise mit einer Reisegruppe.

20170802_140949.jpg

Der erste Tag steht uns zur freien Verfügung und wir gehen als erstes in ein kleines Thai-Restaurant, direkt an einem großen Fluss. Das Wasser ist super dreckig, das Essen dagegen war lecker!

20170802_142123

Danach gehen wir gleich ins Bett, wir sind noch ziemlich geschafft von der langen Reise, im Flugzeug schläft man dann ja doch nicht. Am nächsten Morgen geht es schon um 7 Uhr los – ganz schön früh, aber wir wollen ja so viel wie möglich sehen. Die Stadt ist von den Flüssen Chao Phraya, Pasak und Lopburi umgeben und zwischen ihnen befinden sich die drei verschiedenen Tempelanlagen, die wir heute besichtigen. Alle drei Tempelanlagen, Wat Yaichai Mongkhoi, Wat Mahathat und Wat Phra Sri Sanpet, beeindrucken uns sehr. Sie sind schon sehr alt und mittlerweile historische Wahrzeichen der ehemaligen Hauptstadt Thailands.

Nach den Besichtigungen machen wir uns auf den Weg nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt Thailands. Dort geht es dann morgen weiter mit unserer Rundreise.

zum letzen Beitrag


2 Gedanken zu “Thailand – Die große Reise beginnt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s