#1 Urlaubsvideo – Cool, wie mach ich das?

Zur Übersicht

Zu viel Arbeit, zu schwer?ryanlerch-thinkingboy-outline-800px

Viele kennen es: Man fährt in den Urlaub und will sich um nichts kümmern und am
besten auch gar nicht erst anstrengen.
So geschieht es, dass man zurückkehrt und kein brauchbares Foto hat, oder Handybilder, die eh nach einem Jahr irgendwo auf dem PC versauern, als Erinnerung zurückbleiben.

2016-07-28 16.41.52

So ein Video ist doch viel zu viel Aufwand!?

2016-07-28 16.57.01JAIN! – Es ist meiner Meinung nach mit einer Menge Spaß verbunden. Da sind ein paar Dinge, die man benötigt und ein bisschen Know-How – und schon hast auch du dein eigenes professionelles Urlaubsvideo.

Wenn du Lust auf sowas hast, dann lies weiter. Ich werde dir in dieser Anleitung zeigen wie ich meine Videos erstelle und bearbeite.

Wenn du keine Lust auf diesen Quatsch hast, dann ist für dich hier Endstation. 😉

Professionelle Videos. Geht das als Laie?

Wer ein gut geschnittenes Urlaubsvideo in professioneller Auflösung  auf seinem 4k Fernseher Zuhause ansieht, den teleportiert es in einem Wimpernschlag wieder zurück an den Strand oder eben dort hin, wo man zuletzt seine Auszeit genossen hat.

2016-07-28 16.33.41

Um ein paar coole Clips zu drehen, braucht es keinen Profi. Ich selbst habe mit dem Fotografieren vor ca. 2 Jahren angefangen und mir die wichtigsten Grundlagen autodidaktisch beigebracht. Genau so habe ich das Anfang dieses Jahres auch mit den Videos gemacht. Hauptsächlich habe ich mir die Infos aus Blogs wie diesen hier geholt, oder habe mir mein Wissen über YouTube angeeignet.

Und jetzt, da wir auch Fotos und Videos auf diesen Blog von Zeit zur Zeit hochladen wollen, möchte ich euch auch erklären wie ihr ein Urlaubsvideo selbst anfertigen könnt.
Zur Fotografie wird es ein gesondertes Tutorial geben.

Ok, hört sich gut an. Wann kommen die Infos?

2016-07-28 17.01.11Ich werde mehrere Blogeinträge zu diesem Thema erstellen und sie alle auf der Seite: „Urlaubsvideo“ verlinken. Diese Tipps werden sich step by step von der Ausrüstung bis hin zum Video rendern erstrecken.
Wenn es mein Zeitplan zulässt, werde ich jede Woche/alle zwei Wochen einen kleinen Beitrag online stellen.

Hast du bereits schon mit der Spiegelreflex bewusst Videos gedreht? Deine Meinung ist mir wichtig, damit ich in den nächsten Einträgen genau auf Fragen eingehen kann.
Also hinterlasse mir hier unten gleich einen Kommentar.
Danke dafür.

Zur Übersicht


Ein Gedanke zu “#1 Urlaubsvideo – Cool, wie mach ich das?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s